Der Vorstand der SPD-Haan

 

SPD HAAN WÄHLT PETER HACKBEIL ZUM NEUEN VORSITZENDEN

 

Nach 21 Jahren trat Bernd Stracke nicht erneut als Parteivorsitzender an. Zukünftig
konzentriert er sich auf seine Tätigkeit als Fraktionsvorsitzender. Sein Nachfolger Peter
Hackbeil hat vieles vor und zeigt sich opimistisch. Bei der Jahreshauptversammlung der Haaner SPD am 16.08. wählten die Sozialdemokrat*innen mit Peter Hackbeil einen neuen Vorsitzenden an die Spitze. Damit tritt er das Erbe von Bernd Stracke an, der 21 Jahre lang den Ortsverein führte.
Bernd Stracke nutzte den Rechenschaftsbericht nocheinmal um hervorzuheben, was die Sozialdemokrat*innen in Haan maßgeblich angestoßen haben. Darunter zählte er den jahrelangen Einsatz für mehr Kita-Plätze, die offene Ganztagsschule, den Neubau der Haaner Feuerwehr, den Anstoß zum Neubau des Haaner Gymnasiums, nachdem man die PCBBelastung des alten Schulgebäudes angesprochen hatte. So engagierte man sich schon 2004 mit Veranstaltungen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und setzt sich jetzt für die Anschaffung von Luftfiltergeräten an Haaner Schulen und Kitas ein.

 

Anschließend ging es zur Wahl des neuen SPD-Ortsvereinsvorsitzenden und hier kandidierte Peter Hackbeil, 52 Jahre alt, seit 13 Jahren in Haan lebend und jahrelanges SPD Mitglied und beruflich bei der Stadt-Sparkasse Haan tätig. Ehrenamtlich ist er im Vorstand der Haaner AWO
und der Kultur- und Sozialstiftung der Stadt-Sparkasse Haan, wie auch politisch im WKLSTA (Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Liegenschaften, Kultur, Städtepartnerschaften und Tourismus) aktiv.

In seiner Rede legte Hackbeil den Fokus darauf, den Ortsverein für die Zukunft zu rüsten und als progressive Kraft gesellschaftliche Debatten anzustoßen. Als Themen ist es im wichtig die großen Aufgaben zu bewältigen. Zum einen den Klimawandel, der die Gesellschaft vor große Herausforderungen stellt und zwingend sozial gestaltet werden muss, aber auch die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum für junge und alte Menschen, wie auch für Familien. Zudem möchte der neu gewählte Vorsitzende weiterhin den Fokus auf die besten Rahmenbedingungen für Bildung und Erziehung legen, sodass die Schulen und Kitas bestmöglich ausgestattet sind.

Die Kernaufgabe Sozialdemokratie ist es aus meiner Sicht dabei, das Leben derer zu Verbessern, denen es nicht so gut geht in einer eher reichen Stadt wie Haan“, so Hackbeil der auch neue Wege zur Haaner Stadtgesellschaft ausmachen will. Ihm zur Seite wurde Simone Kunkel-Grätz als Stellvertretende Vorsitzende bestätigt, wie auch der Juso-Vorsitzende Martin Haesen als Stellvertretender Vorsitzender gewählt. Hans Lenz bleibt weiterhin Kassierer. Ihm steht Marek Kasper zukünftig zur Seite. Dominik Budych übernimmt von Bernhard Hadaschik die Schriftführung, der von nun an als Stellvertretender Schriftführer tätig ist. Als Beisitzer*innen wurden Felix Blossey, Gerd-Peter Heinrich, Friederike Dickmanns, Klaus Thörmer, Ullrich Klaus und Michael Petersen gewählt.

„Mit einer guten Mischung aus jungen und älteren, neuen und erfahrenen Vorstandsmitgliedern freue ich mich auf die kommenden 2 Jahre“, so der frisch gewählte Vorsitzende Peter Hackbeil. Kurz nach der Wahl überreichte Bernd Stracke seinem Nachfolger den Geschäftsstellenschlüssel. Bernd Stracke der bisherige Ortsvereinsvorsitzende bleibt den Sozialdemokrat*innen weiter erhalten. Er konzentriert sich von nun an noch mehr auf seine Tätigkeit als Fraktionsvorsitzender der Haaner Stadtratsfraktion und zeigt sich überzeugt weiter gestalten zu wollen.

Bundestagskandidat Christian Steinacker war extra aus Monheim zu Gast, um die Versammlung zu verfolgen. Er gratulierte Hackbeil umgehend zur Wahl und warb für eine Gesellschafts des Respekts, die durch ein respektvolles Miteinander geprägt sein soll. Weiterhin stellte er faire Löhne und faire Arbeitsbedingungen, auch durch einen Mindestlohn von 12€ in den Mittelpunkt seiner Rede

 

 

 

SPD ORTSVEREIN HAAN
Kaiserstr. 13 | 42781 Haan
Tel.: 02129 4622 | spd-haan@nullt-online.de | www.spd-haan.de
Vorsitzender: Peter Hackbeil | Stv. Vorsitzende: Simone Kunkel-Grätz
Stv. Vorsitzender: Martin Haesen| Kassierer: Hans Lenz